Kissen (Kirschkern oder Buchweizen ) | Priessnitz Umschlag

Kissen (Kirschkern oder Buchweizen )

Priessnitz Umschlag -
  • Polštářek dětský

BIO-Kissen mit Buchweizenfüllung oder mit Kirschkerne eingefüllt. Es ist speziell für Baby-Handgelenk- und Brustbandagen bestimmt. Kann aber auch separat verwendet werden.

Verfügbarkeit: Verfügbar im Lieferanten
Výrobce: BOK&LK s.r.o.
Dein Preis
4,00 € MwSt. Inkl
3,30 € ohne MwSt.
Kissen (Kirschkern oder Buchweizen )
[01] Nachfüllen: Kirschblüten
Preis: 4,00 €
Kissen (Kirschkern oder Buchweizen )
[02] Nachfüllen: Buchweizen
Preis: 4,00 €

Produktbeschreibung: Kissen (Kirschkern oder Buchweizen )

Das BIO Kissen besteht aus Buchweizen und aus der Baumwolle.

Das Kissen ist in erster Linie für das Wickeln bestimmt, aber Sie können es auch separat verwenden, zum Beispiel auf das schmerzende Ohr eines Kindes. Buchweizenhäute sind sehr weich und flexibel und passen in alle Formen ein. Die Füllung macht kein großes Geräusch.

Kissen mit Buchweizenschalen eingefüllt  lindern Ohrenschmerzen, lindern Schmerzen in Gelenken, Gliedmaßen und Hohlräumen.

Kissen können auf schmerzhafte Stellen eingelegt werden. Durch das Einlegen in das Umhüllband kann sich das Kind den ganzen Tag ohne Probleme bewegen.
Kirschkerne

Das Kissen besteht aus den Kirschkernen und aus der Baumwolle.

Das Kissen ist mit Kirschkernen gefüllt und beim Erhitzen löst sich schön der Duft.

Die Kissen sind hauptsächlich für die Füllung in die Wickel bestimmt. Die Kissen mit Kirschkernen sind auch für die Behandlung von Insektenstichen oder Verbrennungen geeignet.

Produktparameter

Nachfüllen: BIO-Buchweizen, Kirschblüten
Gender: Kinder
Größe: 12 x 15 cm
Gewicht: 80 Gramm Kirschblüten, 40 Gramm Buchweizenschalen
Material: 100% Baumwolle
Anzahl der Stücke: 1 St.

Anweisung

Buchweizen Kissen

Warmer Umschlag:

  • auf das schmerzende Ohr des Babys
  • lindert Schmerzen bei Erkrankungen des Ohrs und der Nasenhöhle
  • hilft bei Gelenk- und Gliederschmerzen
  • für Halswirbelsäulenschmerzen
  • Stress und Müdigkeit

Die erhitzte Schalen lösen angenehmer Duft. Buchweizen massiert sanft die Halswirbelsäule.

 

Erwärmung des Kissens:

Das Kissen mit dem Buchweizen erwärmt allein an sich. Heizung im el. Backofen und in der Mikrowelle wird nicht empfohlen.

Wenn nötig, heizen Sie das Kissen nur auf der Heizung oder auf die niedrige Temperatureinstellung durch das Bügeleisen.

 

Kalter Umschlag:

  • besonders wirksam gegen Schwellungen, Blutergüsse (verstauchter Knöchel)
  • Insektenstiche usw.
  • Abkühlung von Gelenk- oder Muskelentzündung
  • bei leichten Verbrennungen, die keine medizinische Hilfe benötigen

Kalte Buchweizenhüllen sind für Kinder angenehmer als eiskalte Nass- oder Gelumschlag.

 

Abkühlung des Kissens:

Legen Sie das Kissen in den Kühlschrank. Beim Einlegen in den Gefrierschrank empfehlen wir, das Kissen in eine Plastiktüte zu wickeln.

Danach legen Sie das Kissen auf eine schmerzhafte Stelle.

Pflege:

Das Kissen ist nicht zum Waschen empfohlen.

Kirschkerne

Warmer Umschlag:

  • effektiv bei Blähungen
  • bei Babykoliken
  • bei Gelenkschmerzen
  • bei Halswirbelsäulenschmerzen
  • bei der Nebenhöhlenerkrankung
  • bei demStress und bei der Müdigkeit

Beheizte Kirschkerne lösen eine angenehme Duft frei und massieren und erwärmen die Halswirbelsäule für lange Zeit.

 

Das Erwärmen des Kissens:

Das Kissen wird erwärmt:

  • in einem Ofen, höchstens 10 Minuten bei 150 ° C
  • in der Mikrowelle, 1,30 Minuten bei 400 W

 

Hinweis: Nicht unbeaufsichtigt beim Erhitzen lassen - Überhitzungsgefahr.

 

Kalter Umschlag:

  • wirksam bei der Linderung von Ödemen, Blutergüssen (verstauchtes Knöchel)
  • Insektenstiche usw.
  • Abkühlung von Gelenk- oder Muskelentzündung
  • bei leichten Verbrennungen, die keine medizinische Hilfe benötigen

Kalte und warme Kerne ​​sind oft angenehmer als eiskalter Umschlag.

 

Abkühlung des Kissens:

Legen sie das Kissen in den Kühlschrank. Beim Einlegen in den Gefrierschrank empfehlen wir, das Kissen in eine Plastiktüte zu wickeln.

Legen Sie das Kissen auf eine schmerzhafte Stelle.