Handwickel - Orthese | Priessnitz Umschlag

Handwickel - Orthese

Neu Wir empfehlen
Priessnitz Umschlag - Zábal na ruce - ortéza
  • Zábal na ruce - ortéza
  • Zábal na ruce - ortéza
  • Zábal na ruce - ortéza
  • Zábal na ruce - ortéza

Universalwickel an der Hand

Verfügbarkeit: Verfügbar im Lieferanten
Dein Preis
20,00 € MwSt. Inkl
17,40 € ohne MwSt.
Handwickel - Orthese
[01] Farbe: Blau
:
Preis: 20,00 €
Handwickel - Orthese
[02] Farbe: Grün
:
Preis: 20,00 €

Produktbeschreibung: Handwickel - Orthese

Hilft bei:

  • Entzündung der Sehnen und Bänder
  • Schmerzsyndrom des Karpaltunnels
  • Behandlung von posttraumatischen Zuständen wie Frakturen
  • rheumatische Probleme
  • Ödem - Trauma, Sputum
  • Muskelermüdung nach dem Training

Produktparameter

Farbe: Grau, Blau, Grün
Gender: Kinder und Erwachsene
Innen: 50% Polyester, 25% Baumwolle, 25% Polyurethan
Material: 100% Baumwolle
Größe: Universal
Handgelenkumfang 15 - 30 cm, Unterarmumfang 23 - 36 cm, Höhe 33 cm.
Klemmung: Klettverschluss
Teil der Verpackung ist der innere Teil - das Material: 100% Baumwolle - Flanell

Anweisung

Anweisung

Der Priessnitz-Umschlag ist eine Kurzzeit-Kaltabdeckung, die eine tiefe lokale Durchblutung zur Beschleunigung der Heilungsprozesse im Körper bewirkt. Es sollte nicht auf infizierte Bereiche, schlecht heilende Wunden, Hautkrankheiten wie Ekzeme eingelegt werden.

Der Priessnitz-Umschlagist ist verifiziert und natürliche Prozess bewiesen, dass seit seiner Entdeckung Vincenz Priessnitz von unseren Großmüttern verwendet wurde (1799 - 1851), den Gründer der sogenannte Hydro. Priessnitz-Umschlag ist ein bewährtes Verfahren, das die Blutzirkulation in dem betroffenen Bereich zu verbessern hilft und damit Heilungsprozesse im Körper beschleunigt und nach und nach andere Beschwerden lindern. Es handelt sich um ein Dampfumschlag.

Wie bereite ich Prießnitz richtig vor?

- tauchen Sie den inneren Teil des Wickelbandes in kaltes Wasser

- richtig auswringen

- Fädeln Sie den benetzten Teil in das Umreifungsband ein

- wickeln Sie den Gürtel um den betroffenen Bereich und befestigen Sie ihn mit einem Klettverschluss

Symptome des Karpaltunnelsyndroms

Das Karpaltunnelsyndrom ist am häufigsten manifestiert zunächst Kribbeln, Kribbeln oder Brennen Sie Ihre Finger auf der betroffenen Extremität (in der Regel der Daumen, Zeige- und Mittelfinger).

Dann kann es zu einem Verlust der Hautempfindlichkeit und -schwäche dieser Finger kommen, was mit relativ starken Schmerzen einhergeht. Die Hand ist unverständlich und die Muskeln des Unterarms verlieren Muskelkraft und schwächen sich allmählich ab.

 

Unangenehme Gefühle zeigen sich meistens in Frieden, oft werden die Kranken aus dem Schlaf erwacht. Handgelenkschmerzen können bis zum Schultergelenk und Kopf auslösen.  Es gibt auch Schwellungen und Steifheit des Handgelenks. Patienten können geschwollene Finger haben, auch wenn die Schwellung nicht sichtbar ist. Die Intensität der Beschwerden schwankt oft, aber die meisten Symptome verschlimmern sich allmählich.

Konservative Behandlung des Karpaltunnelsyndroms

Zunächst versuchen die Patienten nur Aktivitäten zu vermeiden, die die Handgelenke überlasten. Es ist wichtig, Lebensstil und Gewohnheiten zu ändern, monotone Bewegungen zu vermeiden und regelmäßig Sport zu treiben, um die Handgelenke zu dehnen. Es ist auch häufig angezeigt, die Hand im Handgelenk mittels einer Schiene, Orthese oder entfernbarem Pflaster zu immobilisieren, besonders nachts. Dies beseitigt die meisten negativen Auswirkungen auf den Nerv und es hat bessere Bedingungen für die Regeneration. Natürlich werden verschiedene Medikamente gegen unangenehme Schmerzen verschrieben, insbesondere entzündungshemmende Medikamente mit analgetischer Wirkung und Muskelspasmen-Trennmittel.

Kalte Fliesen werden auch die Schwierigkeit erleichtern, was zusätzlich die Heilung beschleunigt.